Spikker Specials: Seit über 55 Jahren ein Familienunternehmen

Spikker Specials ist der ausgewiesene Experte im Bereich der Maschinenoptimierung. Natürlich möchten Sie, dass Ihre Maschinen und Fertigungslinien kontinuierlich sowie optimal arbeiten und dabei Kosten einsparen. Mit unserer langjährigen Erfahrung bieten wir das Optimum, wenn es um kritische Maschinenkomponenten geht.

Dieses Video hat Ton. Sie können dies einschalten, um einen noch besseren Eindruck von Spikker Specials zu erhalten.

Geschichte: damals und heute

 Vergrößern Sie die Ausrüstung, die bei der Herstellung und Überprüfung kritischer Maschinenkomponenten verwendet wird

1962 – Gerhard Spikker gründet Spikker Specials

Firmengründer Gerhard Spikker staret im Jahr 1962 mit dem im Osten der Niederlande ansässige Familienunternehmen, Spikker Specials. Von Anfang an setzte Gerhard auf die Spezialisierung und Fertigung von komplexen Ersatz- und Verschleißteilen (kritische Maschinenteile). Gerhard war davon überzeugt, dass eine hervorragende Qualität nur durch die Wahl der besten weltweit verfügbaren Materialien möglich ist. Damit legte er den Grundstein für die Prinzipien von Spikker Specials: keine Massenfertigung von Maschinenkomponenten, sondern kontinuierliche Innovationen und eine absolute Spitzenqualität.

1984 – Hans Spikker führt das Familienunternehmen weiter

Bereits seit seinem zwölften Lebensjahr lernte Hans Spikker, Sohn von Gerhard Spikker, alle Facetten der Fertigung, des Vertriebs und der Geschäftsführung von Spikker Specials kennen. Mit all seinem Wissen und seiner Erfahrung konnte er nach dem Tod von Gerhard Spikker im Jahr 1984, die Leitung des Unternehmens übernehmen.

Hans Spikker strebt danach, das Unternehmen weiter auszubauen. Gemeinsam mit seinen Kollegen entwickelt und perfektioniert er diese Vision. Er investiert in moderne Maschinen und neue Fertigungstechniken. Zudem sorgt er dafür, dass seine Mitarbeiter mehr Wissen über neue, exotische Materialien erwerben. Um eine hervorragende Qualität zu gewährleisten, wird der Fertigungsbereich vollständig klimatisiert.

Mitarbeiter (Produktion) von Spikker Specials arbeitet an der Produktion einer kritischen Maschinenkomponente
 Vergrößern Sie die Ausrüstung, die bei der Herstellung und Überprüfung kritischer Maschinenkomponenten verwendet wird

2022 – Stolz und Kontinuität

Bei Spikker Specials sind wir sehr stolz auf unsere treuen Mitarbeiter. Dank ihnen kann sich Spikker Specials auf Kontinuität, Entwicklung und Verbesserung der Fertigungsprozesse konzentrieren. Wir blicken mit großer Zuversicht in die Zukunft!

Dies ist Spikker Specials

  • Der ausgewiesene Experte im Bereich kritischer Maschinenkomponenten. Wir liefern sowohl direkt austauschbare Teile als auch speziell für Ihre Anwendung entwickelte Teile. Ihre Maschinen und Fertigungslinien werden durch unsere hochwertigen Teile verbessert und haben eine längere Lebensdauer.

  • Durch die Reduzierung von Verbrauch und Überholung werden Ihre Kosten um bis zu 50% gesenkt.

  • Dazu verfügen wir über eine eigene Fertigung, mit einem sehr vielfältigen und modernen Maschinenpark. Ein komplettes Unternehmen mit eigener Forschung & Entwicklung, Technik, eigenem Messraum (3D) und fortschrittlicher Ausrüstung für Material- und Qualitätsforschung.

Erfahren Sie mehr über unsere

Lösungen
Was wir tun
Branchen

Mit über 55 Jahren internationaler Erfahrung und mehr als 200 zufriedenen Kunden sind wir auch Ihr umfassender Partner für eine dauerhafte Beziehung

Ja, ich möchte mehr erfahren.

Wir antworten immer innerhalb eines Arbeitstags